056W 201800067 Foto 09

VERKAUFT

Ehemaliges Küsterhaus mit Gemeinderaum in unmittelbarer Nähe zur Kirche

ehem. Küsterhaus in Bad Salzdetfurth Ortsteil Listringen einschließlich Gemeinderaum in unmittelbarer Nähe zur Kirche in ruhiger Feldrandlage

freistehendes tlw. zweigeschossiges nicht unterkellertes Wohngebäude zzgl. ehem. Gemeinderaum, Anfang 19. Jahrhundert erbaut mit Anbauten im Laufe der Jahre, im EG 68 qm Wohnfläche (1 Zimmer, Küche, Bad, Abstellraum), im OG 89 qm (4 Zimmer Abstellraum, Flur). Es liegen dem Alter und Objekt übliche Abnutzungserscheinungen und somit ein Modernisierungs- bzw. Sanierungsrückstau vor.

Sonstiges

Listringen bietet mit seinem naturnahen Ortsbild und der Lage im ländlichen Raum aufgrund der sehr guten Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ein attraktives ruhiges Wohnen für Naturliebhaber.

Lage:

Listringen mit 170 Einwohnern als ein Stadtteil der Kurstadt Bad Salzdetfurth befindet sich im Harzvorland an der L 499 oberhalb des Flusstales der Innerste. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen befinden sich im Kernort Bad Salzdetfurth, Krankenhäuser im ca. 10 km entfernten Hildesheim. Mit Anschluss an die Autobahn A 7, der nahe gelegenen Bundesstraße B 6 sowie einer stündlich verkehrenden Bahnverbindung vom Kernort Bad Salzdetfurth zum ICE-Bahnhof Hildesheim verfügt der Ort über eine sehr gute Verkehrsanbindung.


DETAILS

  • Art: Gebäude

  • Grundstück: 637 m²

  • Wohnfläche: 157 m²
  • Etagen: 2
  • Zimmer: 5

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Standort: 31162 Bad Salzdetfurth

ANSPRECHPARTNER/KONTAKT


TEILEN


MEHR FOTOS

056W 201800067 Foto 14  056W 201800067 Foto 04