49406 Barnstorf
mehr Bilder: 2 3 4

Angebot an einen Freund senden

Anfragen an: Kirchenamt Sulingen
Frau Sarker
Tel.: 04271/9565-209
corine.sarker@evlka.de
Kurzbeschreibung Wohnhaus mit Schweinestall und Nebengebäuden zur landwirtschaftlichen Nutzung.
Das 1930 errichtete Wohnhaus ist teilunterkellert u. hat eine Wohnfläche von 231 m².
Lage: Die Hofanlage befindet sich ca. 5 km zum Ortszentrum von Barnstorf und liegt im Außenbereich der Ortschaft Aldorf. Die nähere Umgebung ist landwirtschaftlich geprägt u. ruhig gelegen.
Der mit dem Wohngebäude verbundene Schweinemaststall (1.100 Mastplätze) ist zusammen mit einer Maschinenhalle langfristig zur landwirtschaftlichen Nutzung verpachtet u. wird aktiv genutzt. Auf der Hoffläche befinden sich weitere Nebengebäude/Unterstände zur Lagerung. Der Bauzustand der Gebäude ist insgesamt als befriedigend einzustufen. Die Außenanlagen sind in einem guten und gepflegten Zustand.
In Barnstorf sind alle wesentlichen Einrichtungen des täglichen Bedarfs vorhanden (z.B. Kindergarten, Grund-, Haupt- u. Realschule, Einkaufsmöglichkeiten u. Freizeitbad). Allgemein- u. weiterbildende Schulen sind in der ca. 20 km entfernten Kreisstadt Diepholz vorhanden.
In Barnstorf gibt es einen Bahnhof mit guter Zuganbindung in Richtung Bremen bzw. Osnabrück. Barnstorf liegt an der B 51. Zur BAB A 1, Auffahrt Wildeshausen-Nord, beträgt die Entfernung ca. 25 km.
Gebäudekaufpreis: 280.000,-- € mit Grundstück
Grundstücksgrösse: 10.748 m²
sonstiges: Es gibt im Grundbuch ein eingetragenes Vorkaufsrecht.
Für Besichtigungstermine kann Kontakt mit der Kirchnvorsteherin Frau u. Kruse aufgenommen werden (Tel.: 05442/8687, ulli.kruse@gms.net)
49406 Barnstorf
49406 Barnstorf
49406 Barnstorf
49406 Barnstorf
49406 Barnstorf
Unsere Angebote in:
Links zu den Kirchen

Unsere Partnerkirchen
Hier gelangen Sie direkt zu den beteiligten Kirchen. ... mehr »

1. Platz beim Wettbewerb „BodenWertSchätzen“

Innovationspreis 2007

Innovationspreis 2007

Ankauf landw. Flächen

Flächenkauf gegen Rückpacht
Gelegentlich kauft die EKM Acker, Grünland und Wald in Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen (West) und Brandenburg (West). Das Besondere: Die Flächen bleiben auf Dauer im kirchlichen Bestand und es wird langfristige Rückpacht angeboten! Ihr Angebot können Sie auf folgender Seite abgeben: ... mehr »

Evaluation des Pachvergabeverfahrens; Foto: epd-bild


© 2004 - 2017 Kirchenamt der EKM, Magdeburg // Website by GreyStyle.com